Liebe Besucherin, lieber Besucher,

bei der Kommunalwahl im September 2011 wurde ich erneut in den Rat der Stadt Nienburg/Weser und erstmals in den Ortsrat Erichshagen-Wölpe gewählt.

Der Stadtrat hat mich unter anderem zum Vorsitzenden des Stadtentwicklungsausschusses berufen. In Erichshagen-Wölpe wurde ich zum stellvertretenden Ortsbürgermeister gewählt.

In meiner Arbeit möchte ich mich für die Menschen in ganz Nienburg einsetzen. Mein Alltag spielt sich zumeist zwischen Erichshagen-Wölpe, Nordertor, Holtorf und Innenstadt AB, so dass ich auf die Entwicklung hier ein spezielles Augenmerk habe.

Gemeinsam mit den Fraktionen der SPD in der Stadt und den Ortsteilen habe ich seit 2006 die politische Arbeit im Stadtrat mitgestaltet und viele große, wie auch kleine, Vorhaben für die Entwicklung von Nienburg mit auf den Weg bringen dürfen. Dabei waren für mich Ihre Ideen, Meinungen und Kritik eine persönliche Bereicherung und wichtigste Arbeitsgrundlage.

Ich würde mich freuen, wenn Sie sich in diesem Internetauftritt über meine Ziele und meine Person informieren. Für Fragen und Anregungen zur Politik der Nienburger SPD stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Gerne würde ich mich für Sie auch in den kommenden fünf Jahren im Stadtrat und im Ortsrat Erichshagen-Wölpe engagieren und mich daher über Ihre Stimmen freuen.

Sie können mich auch über Facebook, Twitter und Instagram erreichen:

Ihr

 

11.09.2016 in Kommunalpolitik von Verliebt in Nienburg

Danke!

 

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Stimmen! Auch möchten wir uns bei Ihnen für die vielen Gespräche an den Wahlkampf-Ständen, an Ihrer Haustür und auf vielen Veranstaltungen bedanken. Wir freuen uns, dass Sie die Flyer, unsere Homepage und unsere Facebook-Seite gelesen haben und darüber mit uns gesprochen haben. Ihre Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Nienburg

 

08.09.2016 in Kommunalpolitik von Verliebt in Nienburg

Jugendarbeit im Jugendhaus in Nienburg

 

Um sich aktuell ein Bild der Jugendarbeit in Nienburg machen zu können und somit die Weichen für die künftige Arbeit gut stellen zu können, hat die SPD Stadtratsfraktion kürzlich das Jugendhaus besucht.

 

07.09.2016 in Kommunalpolitik

Über meinen Flyer

 

Wenn Sie sich nach dem Erhalt meines Flyers hier auf der Seite mehr über mich informieren wollen, freut mich dies.

Meinen Flyer verteile ich selber, da ich finde, dass man als Kandidat auch dort sein sollte, wo man kandidiert.

Auch bezahlt habe ich meinen Flyer selber. Er wurde hier vor Ort von der Druckerei Bernd Schulze gedruckt. Meiner Meinung nach sollte man, wenn man Kommunalpolitik betreibt, sein Geld soweit wie möglich auch hier ausgeben und damit die Arbeitsplätze in der Stadt sichern.

Da mir das Thema Umweltschutz immer wichtig war, wurde der Flyer klimaneutral gedruckt.

 

22.08.2016 in Kommunalpolitik von Verliebt in Nienburg

Besuch des Familienzentrums St. Michael

 
SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten mit Leiterin der Kita St. Michael sowie der Betreuerin des Familienzentrums

Derzeit steht die Schaffung von weiteren Krippen- und Kitaplätzen in Nienburg im politischen Fokus. Grund genug für Mitglieder der SPD Nienburg, sich die größte Einrichtung in der Stadt anzusehen und aktuelle Informationen mitzunehmen.

  

 

15.08.2016 in Kommunalpolitik von Verliebt in Nienburg

Erichshagen-Wölpe weiter voranbringen

 
Das Kandidaten-Team der SPD Erichshagen-Wölpe

Die Entwicklung von Erichshagen-Wölpe, die Themen für die kommenden Jahre sowie die Aufstellung der Kandidaten für die Ortsratswahl wurden auf der Mitgliederversammlung der SPD beraten.

 

Teilen und verlinken

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

29.09.2016, 17:00 Uhr - 17:00 Uhr Ausschuss für Jugend, Soziales und Sport

11.10.2016, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr Stadtratsfraktion

13.10.2016, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Bauausschuss

Alle Termine

Wahl 2016

Fraktionen in Nienburg

Europa

Landtag

Grant Hendrik Tonne, Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Eltern in der Politik

Sonntags gehören Mutti und Vati uns

Vorwärts - Nachrichten