Ziele für die gesamte Stadt

Die nachfolgenden Punkte, deren Umsetzung ich besonders unterstützen will, betreffen die Arbeit im Stadtrat und im Ortsrat.

Arbeitsplatz Nienburg

Radwegekonzept: Die sicheren und attraktive "grünen" Verbindungen zwischen den Ortsteilen und in die Innenstadt sollen ausgebaut werden. In und um die Altstadt sollen mehr Fahrradabstellanlagen, auch für Touristen, eingerichtet werden. Schäden an den Radwegen müssen schneller behoben werden.

 

 

Zuhause in Nienburg

Grüne Ring für die Innenstadt: Unsere Altstadt soll bunter werden und die Menschen zum verweilen einladen. Dabei soll auch die Weser stärker in die Innenstadt eingebunden werden.

Kitas mit familiengerechter Betreuung: Die Öffnungszeiten für die Kitas sollen ausgeweitet und die Größe der Gruppen verkleinert werden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei den Kitas zu verbessern. Das Konzept "Kinder sind Nienburg mehr wert" muss konsequent umgesetzt werden.

Sozialer Wohnungsbau mit Qualität: Bezahlbarer Wohnraum ist in allen Bereichen der Stadt bereitzustellen. Die Gebäude und das Wohnumfeld müssen dabei den modernen Standards entsprechen.

Schulsanierung voranbringen: Die Gebäudesanierung der Schulen muss angegangen werden. Daneben ist die Ausstattung zu verbessern.

 

Meine Freizeit in Nienburg

Stärkere Sportförderung für Kinder, Jugendliche und den Breitensport: Die Schaffung und Ausweitung von Sportangeboten im Kinder- und Jugendbereich soll durch eine verbesserte Förderung unterstützt werden. Die Förderung Breitensport ist bei einer Anpassung der Sportföderrichtlinien zu sichern.

Sporthallen sanieren: Die Sporthallen sollen so saniert werden, dass dort sicher und gut Sport betrieben werden kann.

Teilen und verlinken

Wahl 2016

Fraktionen in Nienburg

Europa

Landtag

Grant Hendrik Tonne, Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Eltern in der Politik

Sonntags gehören Mutti und Vati uns

Vorwärts - Nachrichten